Michael Mokrus | Seminare & Fortbildungen - Supervision - Therapeutische Praxis
19843
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19843,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Zur Person

Michael Mokrus

Meine berufliche Erfahrung umfasst 30 Jahre Trainertätigkeit in unterschiedlichen körper- und psychotherapeutischen Methoden. Gleichzeitig kontinuierliche Einzelarbeit und Supervision in eigener Praxis.

Die sichere Basis für gemeinsame Prozesse beruht auf Achtsamkeit, Akzeptanz, Selbstwirksamkeit und Klarheit. Meinen individuellen Stil prägen die stetige Auseinandersetzung mit neueren therapeutischen und (neuro-) wissenschaftlichen Entwicklungen sowie die eigene Achtsamkeitspraxis.

Ansatz

Verschiedene achtsamkeitsbasierte körper-, psycho- und traumatherapeutische  Ansätze inspirieren meine Arbeit, die sich nicht auf eine einfach zu definierende Methode oder eine Reihe von Techniken reduzieren lassen.

Menschen, die einzeln oder in Paaren in meine Praxis kommen, an themenspezifischen Seminaren, Supervisionen oder professionellen Weiterbildungen teilnehmen, beschreiben eine allmähliche Veränderung in der Art der Verkörperung, des sich Beziehens, des Arbeitens und des Seins.  Ich bezeichne den Prozess daher eher als ein bewusstes, fortwährendes „Sich-Entwickeln, Lernen und Praktizieren“.

>> mehr Informationen

Zwischen Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. Dieser Raum enthält unsere Kraft, eine Antwort zu wählen.
In unserer Antwort liegt unser Wachstum und unsere Freiheit.

Viktor E. Frankl

Termine

Juni 2020

05Mär(Mär 5)10:0021Jun(Jun 21)17:00Somatische Resilienz und RegulationTraumalösung für Körpertherapeuten und körperorientierte Psychotherapeuten Veranstaltungs TagsKöln

05Jun(Jun 5)10:0007(Jun 7)17:00Erden und ZentrierenGefühle befreien und regulieren Veranstaltungs TagsKöln

11Jun(Jun 11)10:0014(Jun 14)17:00Desidentifikation und FreiheitFreundlich, verbunden und achtsam – ein Transformationsprozess für Therapie und Meditation Veranstaltungs TagsMünchen

Juli 2020

Keine Veranstaltung

August 2020

01Aug10:0002(Aug 2)17:30Das NeuroAffektive Beziehungsmodell (NARM)Einführung in die Arbeit mit NARM zur Heilung von Entwicklungstrauma Veranstaltungs TagsKöln

06Aug(Aug 6)10:0009(Aug 9)17:00Das soziale NervensystemNeuroaffektive Regulation durch Berührung und Kontakt Veranstaltungs TagsKöln

20Aug(Aug 20)10:0023(Aug 23)17:00Liebe und Sexualität Veranstaltungs TagsMünchen

26Aug(Aug 26)18:0030(Aug 30)16:00Early Relational Experiences And Touch Veranstaltungs TagsNijeholtpade,NL

September 2020

05Sep(Sep 5)10:0006(Sep 6)17:00Introductory Workshop to the NARM-TrainingThe NeuroAffective Relational Model for Healing Developmental Trauma Veranstaltungs TagsLochow,PL

15Sep(Sep 15)10:0016(Sep 16)17:00Einführung in Somatic Experiencing®Ein körperorientiertes Modell zur Trauma-Lösung Veranstaltungs TagsKöln

18Sep(Sep 18)10:0020(Sep 20)17:00Angst als FreundSich aufregen und beruhigen Veranstaltungs TagsKöln

23Sep(Sep 23)10:0027(Sep 27)17:00The NeuroAffective Relational Model (NARM™) for Healing Developmental TraumaStart of the 2-Year Practitioner Training Veranstaltungs TagsNL

>> Terminübersicht Seminare & Fortbildungen
X